HOLZ PROF (HR PROF) BRANDVERZÖGERER

HOLZ PROF (HR PROF) ein umweltschonender Brandverzögerer zum umfassenden Holzschutz

nop pdf downlaod1Instructions for use Holz Prof fire retardant

Es handelt sich um einen hochqualitativen Brandverzögerer auf Wasserbasis, entwickelt für die Behandlung von Holz oder Holzkomponenten in im Bau oder in der Restaurierung befindlichen Gebäuden oder anderen Strukturen, zur Vermeidung von Bränden und Entzündung.

WARUM SOLLTE MAN HOLZPROF (HR PROOF) BRANDVERZÖGERER WÄHLEN?

Unser Brandverzögerer ist zertifiziert für eine Reihe von Holztypen: Von Massivholz (weich oder hart) bis Sperrholz, von Tropenholz bis zu modifizierten Holzarten.

Holzprodukte die mit Holz Prof (HR Prof) behandelt wurden, erfüllen die EU Baurichtlinien und geben Kunden die Möglichkeit sie mit dem CE Label zu versehen.

Er ist die perfekte Brandverzögerungslösung für Innen- sowie Außenanwendung Holz Prof (HR Prof) ist farb- und geruchslos und kann wenn nötig mit Farben, Lacken und anderen dekorativen Stoffen überdeckt werden.

Seine einzigartige patentierte Formel erlaubt Holz Prof (HR Prof) die Lebensdauer von behandeltem Holz zu verlängern, indem er es widerstandsfähiger gegen Pilze und Blaufäule macht. Für einen noch besseren Schutz gegen Umweltbedingungen und Alterung empfehlen wir die Behandlung mit Holz Bio.

Einmal von der Holzoberfläche absorbiert verbindet sich der Brandverzögerer chemisch mit der Zellstruktur, ohne jedoch die Oberfläche zu versiegeln, sodass das Holz natürlich atmen kann.

DAS ERGEBNIS DER BEHANDLUNG IST EIN NATÜRLICHES, WIDERSTANDSFÄHIGES UND FEUERBESTÄNDIGES HOLZ MIT EUROCLASS B-s1, d0

ZERTIFIZIERUNG UND ANERKENNUNG VON HOLZ PROF BRANDVERZÖGERER

Das Produkt ist nach EU Richtlinie Nr. 305/2011 (Baustoffverordnung) zugelassen Die Entwicklung und Herstellung ist nach ISO 9001-2008 zertifiziert.

Die Effizienz von Holz Prof (HR Prof) Brandverzögerer wurde von anerkannten Laboratorien und Zertifizierungszentren getestet und ist international anerkannt. Sie entspricht der folgenden Klassifizierung:

  • Feuerbeständigkeitseffizienz Euroclass B-s1-d0, (UK class 0) für Massivholz, entsprechend EN 13501-1 (EN13823 und EN 11925-2) Feuerwiderstandsprüfung der Abdeckung K110 und K210 entsprechend EN 13501-2 (EN 14135, EN 1363-1 and EN 1363-2)
  • Brandprüfung entsprechend ISO 5660
  • Brandschutz der Fußbodenabdeckung A2/B Fl entsprechend EN-13501-1(EN ISO 11925-2:2010 und ISO 9239-1)
  • Brandprüfung der Fassadenverkleidung SP Fire 105
  • Außenanwendungseffizienz entsprechend beschleunigtem Test für mit Brandverzögerern behandeltes Holz entsprechend NT FIRE 053 & NT FIRE 054
  • Hygroskopisches Experiment NT Version 504

ANWENDUNG DES HOLZ PROF BRANDVERZÖGERERS

Das Produkt ist leicht anzuwenden und benötigt keinen Oberflächenschutz. Es ist unschädlich für Mensch, Tier und Umwelt. Es ist wichtig der Gebrauchsanweisung Folge zu leisten.

Der Brandverzögerer kann mit Pinsel, Walze oder als Spray aufgetragen werden; normalerweise in 3 Schichten nach Unterbrechungen von jeweils mindestens 1 Stunde Dauer. Es ist auch möglich das Produkt durch Eintauchen des Holzes in einem Tank oder im Vakuum in einem Druckkessel aufzutragen.

Verbrauch: 300 g/m2 (270 ml/m2) auf den meisten Weich- oder Harthölzern, auf rotem Zedernholz 400 g/m2 (360 m/l per m2) um die Imprägnierungstiefe von 2,0 - 4,5mm.sicherzustellen.

Der zu behandelnde Träger muss trocken, sowie frei von Staub, Rinde, Farben, Lacken und anderen Verunreinigungen sein.

Behandeln Sie kein gefrorenes Holz und mischen Sie HolzProf (HR Prof) nicht mit anderen Produkten. Es ist möglich überzustreichen oder andere dekorative Schichten aufzutragen wenn der Träger ausreichend getrocknet ist.

Die Trockenzeiten hängen von der Aufnahme des Trägers und den Trockenbedingungen (Temperaturen und Feuchtigkeit) ab. Die mittlere Trockenzeit liegt zwischen 24 und 72 Stunden bei +20 C/65 relativer Feuchtigkeit.

Bitte kontaktieren Sie uns für Unterstützung und weitere Informationen zu Holz Prof (HR Prof) Brandverzögerungslösung für Holz

Holz-Prof1-300x239
plywood-12-300x300pressed-paper-22-300x300sawdust-32-300x300
foam
paper-ceiling-300x300
fire-test-with-hay